Wie wählt man die beste Bank für Hypothekendarlehen?

bank-note

Die Wahl eines Kreditgebers für ein Wohnungsbaudarlehen ist schwieriger als der Kauf eines Hauses selbst. Während der Markt voll von lukrativen Geschäften öffentlicher und privater Banken ist, sind auch die Nicht-Banken-Finanzgesellschaften in das Ökosystem eingetreten, in dem der Immobilienkäufer durch Entscheidungen verwöhnt wird. Faktoren wie attraktiver Zinssatz, EMI-Urlaub, Bankmöglichkeiten, Vorfälligkeitsentschädigung, Bearbeitungsgebühr, versteckte Gebühren bleiben die wichtigsten Aspekte bei der Beurteilung, welche die beste Bank für die Aufnahme des Wohnungsbaudarlehens ist.

Ferienzeit in gleichen Monatsraten (EMI)

Ein Moratorium – auch Urlaubszeit genannt – ist eine Phase, in der Sie Ihre Rückzahlung für Ihr Wohnungsbaudarlehen nicht beginnen müssen. Einfach ausgedrückt ist es die Wartezeit, bevor Ihre Rückzahlungs-EMIs beginnen. Obwohl Sie jedoch keine Zahlung leisten müssen, entstehen die Zinsen auf den ausstehenden Kreditbetrag. Die meisten Kreditgeber in Indien bieten eine Moratoriumsfrist von bis zu zwei Jahren. Sie können jederzeit mit Ihrem Kreditgeber vorab überprüfen, ob diese Frist eingehalten wurde, insbesondere wenn Sie Cashflow-Probleme haben. Diese Zeitverzögerung bei der Kreditrückzahlung kann für Sie bei der Arbeit in Richtung der Konstruktion und Verbesserung Ihrer Finanzpläne für Ihr Haus Darlehen wertvoll sein.

Zugang zum Online-Konto

Die digitale Welt hat es den Kreditnehmern ermöglicht, ihre Kreditvergabe durchzuführen, ohne jemals einen Standort einer Ziegelbank besuchen zu müssen. Alles ist nur einen Klick entfernt – die Beantragung eines Wohnungsbaudarlehens, die Verfolgung der Rückzahlungskonten, die Bewertung von Wohnungsbaudarlehensoptionen in Bezug auf Zinssätze und Produkteinrichtungen, das Auffinden der Details von EMI-Zahlungen, etc. Heutzutage bieten Banken auch mehrere Dienstleistungen vor der Haustür an. Wenn Sie sich für Ihren Kreditgeber entscheiden, müssen Sie die Qualität und den Umfang der von ihm angebotenen Online-Services berücksichtigen.
Zeitaufwand für die Kreditprüfung
Die Grundrichtlinien und Kreditrisikomaßnahmen, die bei der Vergabe eines Wohnungsbaudarlehens berücksichtigt werden, bleiben bankweit nahezu gleich. Aber, die Bank, die die kürzeste Zeit benötigt, um die Verfahren und Formalitäten der Sanktionierung und Auszahlung des Darlehens abzuschließen, sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen. In den meisten Fällen haben Käufer einen voreingestellten Zeitrahmen im Kopf, wann sie eine Immobilie kaufen wollen. Je schneller die Dinge erledigt werden, desto besser. So sollte die Schnelligkeit, mit der ein Kreditgeber das Darlehen bearbeitet, ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des richtigen Kreditgebers sein.
Einfache Vorauszahlungsmöglichkeit & keine Zwangsvollstreckungskosten

Die Aufnahme eines Wohnungsbaudarlehens ist eine 20-30-jährige Verpflichtung.

In dieser langen Zeitspanne neigen die Zinssätze dazu, sich auf und ab zu bewegen. Wenn Sie nicht planen, Ihr Hausdarlehen zu einem anderen Kreditgeber zu wechseln, der in Zukunft bessere Zinssätze anbietet, müssen Sie Ihr Hausdarlehen auf der Grundlage der Vorauszahlungsmöglichkeiten einer Bank wählen. Wählen Sie in diesem Fall die Bank, die keine Strafe auf die Darlehensvorauszahlung berechnet. Die Abschaffung der Zwangsvollstreckungskosten oder der Vorfälligkeitsentschädigung gewährleistet eine faire Preisgestaltung von Wohnungsbaudarlehen mit variablen Zinssätzen und weniger Diskriminierung zwischen bestehenden und neuen Kreditnehmern.

Flexible oder hybride Baufinanzierungen

Wenn du verwirrt bist, welchen Weg du gehen sollst – fest oder schwebend – solltest du den flexiblen Weg wählen. Entscheiden Sie sich für flexible oder hybride Kredite. Ein hybrides Wohnungsbaudarlehen ist die Fusion von festen und variablen Zinssätzen. Es gibt viele Kreditgeber auf dem Markt, die diese Art von Darlehen anbieten. Bei dieser Produktart berechnet der Kreditgeber in den ersten Jahren einen festen Zinssatz, wenn der Betrag des EWI gleich bleibt. Der variable Zinssatz wird auf den ausstehenden Kreditbetrag für die restliche Laufzeit berechnet.

Maßgeschneiderte Versicherungsprogramme

Home Loan Insurance ist ein Plan, der die ausstehende Darlehensverbindlichkeit abdeckt, um das Verlustrisiko abzusichern, falls der Kreditnehmer während der Laufzeit des Darlehens stirbt. Diese Policen bieten eine Deckung, die jedes Jahr sinkt, wenn der Kreditbetrag sinkt. Ein Wohnungsbaudarlehen Versicherungsprodukt kann sich als sehr vorteilhaft erweisen, wenn Sie nicht über ausreichende Mittel für die Wohnungsbaudarlehensanzahlung (auch bekannt als Margin-Geld) verfügen. Aber, Sie müssen auch wissen, dass es eine zusätzliche Belastung für Ihr Haus Darlehen EMI Zahlungen ist. Wählen Sie also das Versicherungssystem, das Ihren Kreditanforderungen entspricht, freundlich in der Tasche ist und nicht nur das Instrument der Risikoabsicherung für den Kreditgeber darstellt.