Für eine vollständige Beitragsansicht bitte kostenlos registrieren!

Wohnzimmer gestalten (Wände, Möbel) - Wohnung:

Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Marktplatz  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 

Wohnzimmer gestalten (Wände, Möbel)


Einleitung und Hinweise

Vorstellungen der Mitglieder

Bad und Badezimmer

Küche Flur und Diele

Versicherung

Tierhaltung in der Wohnung

Allgemeine Themen zur Wohnung

Wohnungsreinigung

Wohnzimmer

Schlafzimmer

Kinderzimmer

Keller Wintergarten

Haushaltstipps

Handwerken

Handwerken

Nachrichten

Autor Nachricht
Kresse












Verfasst am:    Wohnzimmer gestalten (Wände, Möbel) Nach oben

Wir planen derzeit unser Wohnzimmer und waren gestern im Möbelhaus schicke Möbel anschauen. Wow, da gibt es echt coole Sachen. Wir wissen derzeit überhaupt nicht was wir wollen, ob Leder oder Stoff und auch bei den Farben sind wir geteilte Meinung.

Unser Wohnzimmer ist 17,5 qm groß, hat auf einer Seite eine Schräge mit einem Dachfenster und der Frontseite ist die Balkontür. Der Bodenbelag wird eher dunkel ausfallen (Laminat in Wallnussoptik) Der Raum also doch etwas klein, wie sollten wir die Wänder streichen, sicherlich eher hell oder ? Würde da ein dunkles Sofa stehen ?

Wir würdet ihr denn das Zimmer gestalten ?

    
Juliet












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Hallo Kresse, da der Raum sehr klein ist und durch den dunklen Boden zunehmend kleiner wirkt, würde ich helle Möbel empfehlen. Die heben sich zusätzlich sehr gut vom Wallnuss-Laminat ab. Was hälst du von einem beigen oder eierschalen farbenen Ledersofa? Das ist natürlich stark vom Typ abhängig. Ich würde mich auf weiße/helle Möbel stürzen und noch einen farblichen Akzent an die Wand machen. Vielleicht in türkis.

Viel Erfolg bei der weiteren Suche! LG

    
steffano












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Also ich persönlich würde die Wände eher hell lassen, da man sich im Wohnzimmer wohlfühlen möchte. Helle Wände sind aus meiner Sicht sehr ansprechend, zumal sie ja auch mit schönen Wandbildern dekoriert werden können. Ich war letztens in der Ausstellung Du mußt dich Einloggen oder Registrieren um diesen Link zu sehen. in Stuttgart. Ich habe dort unzählig viele schöne Motive gesehen, die einen Raum wie das Wohnzimmer wunderbar aufhübschen können.

Die Möbel können durchaus dunkel oder farbig sein. Grundsätzlich sollte die Einrichtung harmonisch wirken, vor allem für dich selber. wink

    
dekostar












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Lustige Tipps und Anregungen auch unter
Du mußt dich Einloggen oder Registrieren um diesen Link zu sehen.
Ein Blog mit Geschmack! wink

    
andidi












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

habe auch so eine Bodenfarbe, und hab dazu hell beige Couch Und einen Weißen Tisch...
Mir gefällts sehr gut Smile

    
Ralf_Schulze












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Guten Abend.

Wie wäre es denn mit einem Beige ton die wand und ein Terracota-Ton an Möbeln oder umgekehrt?

Ich habe Wildbirne Laminat, Nussbaum Schränke, Leder Sofa, alle Wände beige eine davon mit Cappuccino-Farbe und noch ein Teppich in den Farben. Die Mische machts wink

    
Cleopatra












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Hallo Kresse.

Meiner Meinung nach solltest du den Raum 2-farbig gestalten und wenn möglich AKzente durch moderne Wandleuchte setzen. Das hellt den Raum auf harmonische Weise auf und bringt ein gewisses Flair in den Wohnraum.

    
love-designmoebel












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

ich würde die möbel und auch die wandfarbe eher hell halten, ich weiß ja nicht was du magst, aber weiß oder beige wären schön, dann würde ich mit farbigen accessoires akzente setzen..damit dunkle möbel den raum nicht erschlagen..ich habe dazu letzten einen tollen Du mußt dich Einloggen oder Registrieren um diesen Link zu sehen.auf einem blog gelesen, da geht es auch um das richtige einrichten bei platzmangel..vielleicht hilft der dir weiter Smile
    
MarkusH












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Zum dunklen Boden würde ich dir schon hellere Wände empfehlen. Aber nicht zu hell. Wie wäre es mit sanften Pastell tönen. Und ich würde noch dunkle Akzente Setzen. da reicht auch oft schon eine Dunkle linie oder der geleichen.

Eine dunkle couch passt natürlich super vor die Helle Wand. Allerdings hebt sich diese nicht so gut vom Boden ab, daher würde ich einen farblichen Teppich verwenden.

Bei einer Hellen couch ist das ganze natürlich wieder andersrum. Die passt nicht so gut zur Hellen Wand. Daher die Wand an der die Couch steht einfach etwas dunkler streichen, als die anderen.

Mehr Anregungen und Ideen kannst dir auch hier holen. Smile edit
Hoffe ich konnte dir etwas helfen. Smile

LG

    
Leppien












Verfasst am:    (Kein Titel) Nach oben

Hallo,

bei Böden und Wänden ist es gleich. Ein farblicher Akzent kann helfen. Deshalb solltest du über einen Teppich in heller oder knalliger Farbe nachdenken. Das ist natürlich Typabhängig. Ich kann mich auch dem , was hier über helle Möbel gesagt wurde, grundsätzlich anschließen. Alles was an Möbiliar auf einem hellen Teppich steht, kann natürlich dunkler ausfallen.

LG

    
Gastinfo


Hallo Gast

Dir hat das Thema "Wohnzimmer gestalten (Wände, Möbel)" gefallen und du möchtest auch was schreiben?
Dann registriere Dich bitte kostenlos.
Dieses Thema verlinken? dann
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      



Berechtigungen anzeigen
Du liest gerade Wohnzimmer gestalten (Wände, Möbel) - Wohnung: